Wenn ein Kind mit vorerkranktem Angehörigen zusammenlebt,

Wenn ein Kind mit vorerkranktem Angehörigen zusammenlebt, “sind vorrangig Maßnahmen der Infektionsprävention innerhalb der häuslichen Gemeinschaft zum
Schutz dieser Angehörigen zu treffen.”
Wenn Politik auf Lebensrealität treffen würde, könnte lustig werden.