WAHRRICHTEN: war wohl sehr naiv! Angebliche “Spektakuläre”

WAHRRICHTEN: war wohl sehr naiv! Angebliche “Spektakuläre” Enthüllungen über “Fridays for Future” kann natürlich nicht er direkt veröffentlichen, aus juristischen Gründen wegen Unterlassung, sondern er hätte sich dafür einen Journalisten suchen müssen (Pressefreiheit).