Unabhängig davon, dass auch nach der neuen Aussage

Unabhängig davon, dass auch nach der neuen Aussage von Stephan E. hinsichtlich des Tathergangs weiterhin viele Zweifel bestehen bleiben und nicht geklärt ist, wer eventuell noch vor Ort gewesen ist – Es gibt keine rechten Einzeltäter.